Ernährung für Gewicht-Verlust-Menü für eine Woche

Wenn Sie wollen, um schnell Gewicht zu verlieren, wählen wir die einfachste die richtige Ernährung: wenig Fett und Kohlenhydrate ausschließen, salzig und süß, und die Ergebnisse halten sich nicht lange auf sich warten, Sie brechen mit übergewicht und wirst merken nach zwei oder drei Wochen!)). Aber wir müssen vorsichtig sein, dass das zusätzliche Gewicht wird nie wieder zu Euch kommen. Sobald Sie die Gerichte aus dem vorherigen Menü, das zusätzliche Gewicht schnell wieder normal, und, in alle Sinne des Wortes "Kreise".

Die einzige Lösung in der Frage der Gewicht Verlust und Gewicht management ist die richtige Ernährung. Glauben Sie mir, die richtige Ernährung kann auch lecker schmecken! Es ist hungrig zu sein, einfach nicht haben!

Nur die Notwendigkeit der Einhaltung von 2 Prinzipien:

  • Regelmäßig Essen eine gebrochene, kleine Portionen.
  • Abwechslungsreiche Speisekarte mit all den Normen KBZHU.
die richtige Ernährung für Gewicht-Verlust

Menü für richtige Ernährung für jeden Tag für Gewicht-Verlust

Keine Notwendigkeit zu verwechseln, die das Konzept der "richtige Ernährung" und "Diät", es sind zwei verschiedene Arten erreichen Ergebnisse, Gewicht zu verlieren. Auf eine Diät beschränken wir uns auf die Verwendung bestimmter Lebensmittel, und nicht selten sprechen wir nicht über eine ausgewogene Ernährung berücksichtigt die individuelle Leistung abnehmen. Das Ergebnis eines solchen Diäten oft Sodbrennen, Blähungen, Durchfall und sogar gastritis. Und auch wenn die Diät ist richtig gewählt, seine Wirkung dauert in der Regel bis zum Ende des strengen Menü, und einige Zeit nach. Mit dem Ende der Diät ist vorbei und Ihr Gewicht-Verlust, das überschüssige Gewicht kommt zurück, noch schneller, als er Sie verließ.

Wenn Sie möchten, erstellen Sie die neue Speisekarte ist nicht eine vorübergehende Harmonie, und die Verbesserung der Allgemeinen Gesundheit, dann wählen Sie die richtigen Lebensmittel. Tune in, was die richtige Ernährung ist nicht eine vorübergehende mode, und kein Menü für schnelle Gewicht-Verlust — es ist ein Weg des Lebens.

Die Grundlagen der richtigen Ernährung für Gewicht-Verlust:

  • Schrittweise Reduzierung der verbrauchten Kalorien in der täglichen Ernährung. Die drastische Reduzierung der täglichen Menü, führt zu langsameren Stoffwechsel und Störung, denn der Körper ist sehr schwer zu beginnen, den Prozess der Gewicht-Verlust. In Anbetracht Kalorien ein Tag-Diät, Sie müssen allmählich reduzieren auf 100-150 Kalorien pro Woche.
  • Die regelmäßige Aufnahme von Fett. Wichtig: die Fette in das Menü mit einer richtigen Ernährung muss sinnvoll sein—, die ist, pflanzlichen und tierischen Ursprungs. Sie ebenso Hilfe bei der Gewichtsabnahme und beim Gewicht. Sie können Sie von Fisch und Nüssen (omega-3) oder Olivenöl (ungesättigte Fette). Denken Sie daran, wenn Sie nicht fügen Sie Sie der Ernährung oder zählen ist nicht genug, können Sie veranlassen, ein hormonelles Ungleichgewicht.
  • Reduzieren Sie Ihren Konsum von Kohlenhydraten. Einfach entfernen Sie Sie aus dem Menü ist nicht möglich, denn die richtige Ernährung und eine gesunde Ernährung ist in Erster Linie die Einhaltung eines ausgewogenen Menü. Lieber langsam Kohlenhydrate, der fähig ist, lange Zeit zu bieten, das Niveau der Sättigung. Dies kann-Brei (Buchweizen, Haferflocken) und Gemüse. Und hier ist eine schnelle Kohlenhydrate ausschließen " aus dem Menü der richtigen Ernährung komplett, denn Sie sind von keinerlei nutzen. Sie werden sofort absorbiert, Erhöhung der Blutzuckerspiegel, und schon nach kurzer Zeit, den Körper wieder sendet ein signal an hunger.
  • Erhöhen Sie Ihre Proteinzufuhr. Auf die Verdauung von Eiweiß verbraucht mehr Kalorien als Fette und Kohlenhydrate. Die Aufnahme von protein-Nahrungsmitteln in das Menü, verbessert den Stoffwechsel und ermöglicht es Ihnen, Muskelmasse zu erhalten, wenn Sie Gewicht verlieren.
  • Essen Sie kleine Portionen, aber oft. Die tägliche Ernährung bei einer Gewichtsreduktion sollte aus 5-6 Empfänge. Um den Fettstoffwechsel zu verbessern, sollten Sie regelmäßig geben Sie Ihrem Körper arbeiten in form von Lebensmittel-Verarbeitung. Dies können Sie vermeiden, dass das Gefühl von hunger, weil, wenn die Pausen zwischen den Mahlzeiten sehr lang ist, gibt es eine Wahrscheinlichkeit des Scheiterns.

Die Speisekarte basiert auf der richtigen Ernährung für Gewicht-Verlust:

  • Frühstück: langsame Kohlenhydrate und Eiweiß (Getreide und Quark; Eier);
  • Snack: protein-und Faser (cottage-Käse; Eier; Gemüse; Obst);
  • Mittag: langsame Kohlenhydrate, Eiweiß und Ballaststoffe (Brei, gekochtes Fleisch, Fisch und Gemüse);
  • Snack: protein-und Faser (Käse und Obst);
  • Abendessen: Eiweiß und Ballaststoffen (Gemüse gedünstet, gebacken, Fleisch, Fisch und Gemüse).
die richtige Ernährung, eine schöne Präsentation

Vergessen Sie nicht, zu diversifizieren, um das Menü während der Gewichtsabnahme, um Sie fließen schön. Dies ermöglicht es Ihnen, leicht Umstellung auf eine gesunde Ernährung, nicht mit Ausnahmen zu einem gesunden Menü.

Die richtige Ernährung kann bitte Frauen die meisten prominenten und vertrauenswürdigen Gewicht-Verlust-Ergebnisse. Wenn es gebaut wird nach den Regeln, ausgewogen, vollständig auszuschließen, die Präsenz in den Menü von schädlichen Produkte sind verteilt in übereinstimmung mit der täglichen Bedürfnisse des Körpers, dann im Startbildschirm können Sie schnell und einfach das gewünschte Gewicht-Verlust-Ergebnisse.

Helfen, im Vorfeld zusammengestellte Auswahl der richtigen Ernährung für jeden Tag für Mädchen und Frauen. Mit der richtigen Ernährung ist es wichtig zu prüfen, Ihr Menü, die Verteilung von Nahrungsmitteln korrekt, ohne Mangel und überschuss.

Das Menü für jeden Tag der Woche

Montag

  • Frühstück: Weizen — 50 gr., butter — 1 h/l, kefir-0,5 Liter;
  • Snack: Hüttenkäse — 150 gr., Der Apple-1 PC.;
  • Mittagessen: gekochte Buchweizen — 50 gr., Roastbeef — 150 gr., Salat aus dem frischen Kohl — 100 gr. Obst-Gemüse-Saft;
  • Snack: gekochtes ei — 1 PC., grüne Erbsen — 100 gr.;
  • Abendessen: gedämpfter Fisch 150 gr., Brokkoli — 100 g., schwarzen Tee.

Dienstag

  • Haferflocken — 50 gr., Olivenöl — 1 h/l, Joghurt — 200 ml Fruchtsaft;
  • Milch — 1 El Banane — 1 Stk.;
  • Reis — 50 gr., Hühnerbrust — 150 gr., - Gurke — 1 PC., jelly;
  • Omelette aus 1 ei, mais — 100 gr.;
  • Fleisch auf ein paar 150 gr., gemischte Gemüse — 150 gr., Tomaten-Saft.

Umgebung

  • Haferflocken — 50 gr., butter — 1 h/l, Hüttenkäse — 150 gr., grüner Tee;
  • Termine — 5 Stück, Naturjoghurt — 150 ml;
  • Buchweizen 50 g geröstete Türkei — 150 gr., Tomate — 1, Gelee Haferflocken;
  • Milch 1 El., Nüsse 50 gr.;
  • Thunfisch in Dosen -150 gr., geschmorten Kohl 150 gr., grünem Tee.

Donnerstag

  • Buchweizen — 50 gr., butter — 1 h/l, ein sandwich mit Roggenbrot und butter — 1 Kus., Tee und Honig — 2 h/l;
  • Obstsalat mit Natur-Joghurt — 200 gr.;
  • Reis — 50 gr., Geschmortes Hähnchen mit Gemüse, 200 gr. Rüben-Salat mit Olivenöl — 100 gr. Gelee Haferflocken;
  • Banane — 1 Stück Milch — 1 El.;
  • Omelett zwei Eier-Gurke — 1 PC., Kompott.

Freitag

  • Haferflocken — 50g., butter — 1 El., Eier gekocht — 2 Stück, schwarz Tee;
  • Joghurt — 1 El., Pflaumen — 5 Stk.;
  • Weizen — 50 gr., Fisch-Koteletts für ein paar — 2 Stk., grüne Erbsen — 100 gr. jelly;
  • Natürliche Joghurt — 1 El Heidelbeeren — 100 g.;
  • gekochtes Rindfleisch — 200 gr. das geschmorte Gemüse, 100 gr. grünem Tee.

Samstag

  • Buchweizen — 50 gr., Olivenöl — 1 h/l, toast mit Honig, 1 Stück, schwarz Tee;
  • getrocknete Aprikosen — 10 Stck., Milch — 1 El.;
  • Reis — 50 gr., Truthahn gefüllt mit fettarmen Käse und grün 150 gr., Kompott;
  • Banane — 1 Stk., Walnüsse — 50 gr.;
  • gekochter Fisch — 150 g mais 150 gr., grünem Tee.

Sonntag

  • Haferflocken — 50 gr., butter — 1 h/l, Hüttenkäse — 150 gr., jelly;
  • Milch-Gelee mit Früchten — 200 gr.;
  • Reis — 50 gr., Rindfleisch-Eintopf mit Gemüse, 200 gr. Kompott;
  • ein Omelett mit 1 ei, Tomaten — 1 Stk.;
  • Truthahn — 200 gr. der frische Kohl-Salat mit dill 150 gr., grünem Tee.

Für Frühstück und Mittagessen, die Zahl der Körner auf der Speisekarte in einer trockenen form.

Richtige Ernährung für Frauen, Fettabbau und effektive schnelle Gewicht-Verlust-Supplement, müssen Sie körperliche Anstrengung. Dies können Kniebeugen, joggen, Radfahren und viele andere übungen für Gewicht-Verlust einfach zu Hause gegeben.

richtige Ernährung für Gewicht-Verlust für Männer

In einer gesunden Ernährung für jeden Tag für Männer sollten Lebensmittel, die eine Menge Energie und Anstrengung, auch wenn wir sprechen, Gewicht zu verlieren. Bei der Menü-Planung muss unter Berücksichtigung der individuellen Eigenschaften und Bedürfnisse von Männern: Optionen, lifestyle, tägliche Aktivität, und in der Tat, der Zweck der Umstellung auf die richtige Ernährung — Gewicht verlieren, Gewicht oder Aufrechterhaltung der Körper in guter Form. Im Einklang mit dieser ist es möglich, ändern Sie die Menge der Portionen, so dass Sie mehr für aktive Männer, und kleiner für diejenigen mit vorwiegend sitzender lebensstil.

Die Grundlage des vollen "mens Menü" Ernährungswissenschaftler beinhalten oft:

  • Frühstück: Rührei, Vollkorn-Brot, Tee ohne Zucker;
  • Snack: Milchprodukte;
  • Mittagessen: Suppe, Fleisch oder Fisch mit gedünstetem Gemüse-Salat mit Pflanzenöl, ungesüßten Tee;
  • Tee am Nachmittag: rohes Obst oder Gemüse;
  • Abendessen: gekocht oder gedünstetes Fleisch oder Fisch mit Gemüse;
  • Abends: Milch oder Milchprodukten (kefir, gegorene gebackene Milch).

Gelöscht: Alkohol; pickles; Konserven; würzig und gebratene Lebensmittel. Diese Produkte haben nichts mit der Ernährung zu tun.

Körperliche Aktivität-Der Durchschnittliche Mann verbringt etwa 3 300 — 3 600 Kalorien. Für Gewicht-Verlust genug, um allmählich verringern Sie den Kaloriengehalt der Speisen zu 1 800 — 2 200 kcal.

Richtige Ernährung für Männer-Menü jeden Tag für Gewicht-Verlust

Montag

  • Rührei von 2 Eiern, toast mais Brot, Kaffee ohne Zucker;
  • low-fat cottage Käse — 200 gr.;
  • Gegrilltes Rindfleisch — 200 gr. Suppe mit Gemüsebrühe — 200 ml Saft Beeren;
  • feta Käse — 100 gr.;
  • gebackene Hühnerbrust mit Spinat — 200 gr.;
  • ein Glas heiße Milch.

Dienstag

  • Haferflocken mit Milch — 200 gr. Brot mit Kleie — 1 Kus., butter — 1 h/l, h grün, ohne Zucker;
  • Joghurt — 1 El.;
  • kupaty aus der Türkei, gekocht in aerogrill — 200 gr. Salat aus gekochten Rüben mit Nüssen und Gemüse öl — 200 gr. Huhn Brühe — 150 ml Dörrpflaumen;
  • Trauben — 200 gr.;
  • Fisch zrazy — 200 gr. gedämpfter Brokkoli — 200 gr. Tee;
  • ein Glas Buttermilch.

Umgebung

  • Omelette von zwei Eiern mit Champignons, croutons aus Vollkorn Brot — 2 Stück, jelly;
  • die Natur-Joghurt — 200 gr.;
  • Dampf-Koteletts vom Kalb — 250 g., Soljanka-Gemüse — 200 ml, Tee ist nicht süß;
  • persimmon-auf 2 PCs;
  • Geschmorter Kohl mit der Türkei — 300 g., Kompott von getrockneten Aprikosen;
  • eine Tasse Joghurt.

Donnerstag

  • Buchweizen-Brei mit Milch — 200 gr. gekochtes ei — 1 PC.; Tee ohne Zucker;
  • mousse von topfen und Beeren 200 gr.;
  • schnitzel, Hackfleisch, Hähnchenbrust 250 gr., Suppe — 200 gr. jelly;
  • orange — 1 Stück Walnüsse — 50 gr.;
  • Rindfleisch gebacken mit Tomaten unter dem Käse — 250 gr., Salat aus dem frischen Kohl — 100 gr. grüner Tee;
  • ein Glas Milch.

Freitag

  • Tomaten-omelette von 2 Eiern, toast mit butter — 1 Stk., Tee ist nicht süß;
  • Käse — 300 gr.;
  • Suppe mit Bohnen — 200 gr. Caesar Salat — 200 gr.;
  • Melone — 250 gr.;
  • Geschmortes Rindfleisch Leber — 200 gr. Dampf Gemüse — 200 gr. jelly;
  • ein Glas Buttermilch.

Samstag

  • Brei Milch — 200 gr. 1 Birne, schwarzer Tee mit Honig;
  • Salat mit Käse, Sellerie und Spinat mit der Zugabe von Leinsamen — öl- 300 gr.;
  • Rindfleisch-Eintopf mit Kichererbsen und zucchini — 300 gr., Huhn Brühe — 150 ml, Kompott aus getrockneten Früchten ohne Zucker;
  • frisch gepresster Saft — 1 Esslöffel cookie-app — 100 gr.;
  • Lachs mit Spargel auf aerogrills — 300 gr., Tee;
  • die heiße Milch.

Sonntag

  • cornflakes — 100 gr. Milch — 1 El.;
  • Käsekuchen mit Rosinen — 200 gr.;
  • Erbsensuppe — 200 ml, gekochtes Rindfleisch 150 gr., Tomaten-Saft — 1 El.;
  • äpfel — 2 Stk.;
  • - Kalb steak 200 gr. Dampf Gemüse — 200 gr. Tee.
  • eine Tasse Joghurt.

Diese Probe-Menü für Männer-für eine Woche, vielleicht leicht unterschiedliche Proportionen, oder der Zusammensetzung, aber die Produkte erfüllen müssen, die Ernährung.

die richtige Ernährung

Die richtige Ernährung ist eine ausgewogene Zusammensetzung des Menüs und der gut gewählte Produkte. Eine wichtige Rolle spielt auch die Portionen. Einige Programme bieten abnehmen in kurzer Zeit, limit tägliche Aufnahme von 1000 kcal pro Tag. Es ist wichtig zu verstehen, dass dies eine sehr extreme Gewicht-Verlust-regime, die nur wenig gemeinsam mit einer ausgewogenen Ernährung. Zulässige norm für Gewicht-Verlust-Erwachsener Frauen kann als 1200-1500 kcal, Männer besser zu einer Erhöhung der täglichen Menü, um 2200 kcal. Allerdings, wenn Sie beschlossen, zu ergreifen strenge Maßnahmen, um Gewicht zu verlieren, ist es am besten, um in den Menü-Lebensmittel-Liste die richtige Ernährung.

Menü für richtige Ernährung für jeden Tag für Gewicht-Verlust — Beispiel Menüs für 1000 Kalorien

Beispiel-Menü für 1 Tag:

  • Frühstück: omelette aus zwei Eiern (340 kcal), Brot mit Kleie — 1-cous (80 Kalorien), schwarzer Tee mit 1 h/l Zucker (22 Kalorien);
  • Snack: Pfirsich (35 kcal);
  • Mittagessen: Suppe mit frischem Weißkohl 250 ml (63 kcal), Brot, Weizen-couscous 1 (80 kcal);
  • Snack: low-fat cottage Käse — 100 g (50 kcal), cherry jam — 2 h/l (55 kcal);
  • Abendessen: gebackene Kartoffeln — 2 Stück (160 kcal), Seehecht gekocht — 100 g (80 kcal), Gurke — 2 Stück (11 kcal), Tomaten — 1 mittelgroße (23 kcal).

Gesamte tägliche Ernährung: die Kalorien-999.

Die richtige Diät-Menü 1200 Kalorien für den Tag:

  • Frühstück: porridge Hafer auf dem Wasser 50 Gramm Müsli (250 kcal);
  • Snack: Birne (43 kcal), gedünstete Frikadellen aus Rindfleisch, 2 Stück (150 Kalorien), Gemüsebrühe — 200 ml (150 kcal), Salat mit Gurken und Tomaten — 150 g (40 kcal);
  • Snack: Obstsalat — 200 gr (35 kcal);
  • Abendessen: Buchweizen-Brei — 100 g (336 kcal), gekochte oder gebackene Kabeljau — 200 g (150 kcal), Salat von Rotkohl mit Kräutern 100 g (50 kcal).

Insgesamt täglichen Ernährung: 1200 Kalorien.

Menü für richtige Ernährung für einen Tag auf 1.500 Kalorien:

  • Frühstück: Haferflockenbrei — 200 Gramm (244 Kalorien), Apfel (37 kcal), grünen Tee mit 1 TL Zucker (26 kcal);
  • Snack: süßes Joghurt — 125 ml (88 kcal);
  • Mittagessen: Suppe in Fleischbrühe mit Nudeln — 250 g (196 kcal), Brot Roggen 2 Kus (156 kcal) orange 1 Stück (48 kcal), Hühnerbrust, gekocht — 150 g (255 kcal), frische Gurken 2 Stück (14 kcal);
  • Snack: fettarmer Joghurt 1 El (60 Kalorien), Apfel (37 kcal) und Nudeln — 150 G (147 kcal), Salat aus frischem Gemüse (Gurke, Tomate, grüne 200 g — 70 kcal), Olivenöl, 1 PT/l (135 kcal).

Insgesamt täglichen Ernährung: 1 498 Kalorien.

Die Pausen zwischen den Mahlzeiten sollten 3 Stunden. Vergessen Sie nicht, über Trink-regime (ein Glas Wasser pro Stunde).

Gewicht zu verlieren ist selten leicht, vor allem, wenn das überschüssige Gewicht im übermaß. Beobachten Sie, ob die vorübergehende Diät oder gewöhnen sich an die richtige Ernährung — die Wahl jedes einzelnen. In der Theorie, um das Menü für Gewicht-Verlust ist nie einfach, aber in der Praxis ist alles viel einfacher. Heute gibt es eine Vielzahl von Rezepten, unter denen finden Sie leckeres Gebäck, Süßigkeiten und snacks, die Sie sicher in der Speisekarte, ohne Beeinträchtigung der Abbildung.